Berufsbildungswerk Leipzig gGmbH Förderschwerpunkt Hören, Sprache, Lernen Knautnaundorfer Straße 4 04249 Leipzig Deutschland Tel. (0341) 41 37-0

+++ Informationen+++

+++ Informationen für das Berufsbildungswerk Hören – Sprache – Kommunikation vom 31. März 2020 +++

Seit 2 Wochen arbeiten Auszubildende und BvB-Teilnehmer*innen in einer Heim-Lern-Phase. Einige Auszubildende befinden sich im Praktikum.

Von den Ausbilder*innen haben sie Lern-Material bekommen. Auch mit den anderen BBW-Mitarbeiter*innen haben sie regelmäßig Kontakt. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich jederzeit melden.

Die Heim-Lern-Phase geht noch weiter bis einschließlich zum: 20. April 2020

Was ist mit der Berufsschule? Auch von den Lehrer*innen haben sie Lernmaterial bekommen. Sie bearbeiten Aufgaben zu Hause.

Ob Sie am 20. April wieder im Internat anreisen können, erfahren Sie auf dieser Internetseite oder über den Case-Manager.

Haben Sie Fragen und Anliegen? Alle BBW-Mitarbeiter*innen sind weiter für Sie da. Die Hotline für Rückfragen ist weiter geschaltet: 0341 / 4137-131.

Die Informationen finden Sie auch in Deutscher Gebärdensprache hier.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Tobias Schmidt
Hauptgeschäftsführer der BBW-Leipzig-Gruppe

Im Zuge der aktuellen Situation (Corona-Virus) informieren wir Sie immer aktuell über mögliche Maßnahmen, die den Betrieb der BBW-Leipzig-Gruppe betreffen auf der Internetseite: www.bbw-leipzig.de

hERZLICH wILLKOMMEN

Berufsbildungswerke dienen der Ausbildung junger Menschen mit Behinderungen. Das BBW Leipzig mit den Förderschwerpunkten Hören, Sprache und Kommunikation bildet über 400 Jugendliche im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit in ca. 30 anerkannten Berufen aus, bereitet sie darauf vor oder begleitet sie in Betrieben.

Aktionsplan zur Umsetzung der UN-BRK

Aktionspläne helfen, die UN-Behindertenrechtskonvention umzusetzen. Nun hat auch das BBW Leipzig einen Aktionsplan.

 

das BBW Leipzig

Das Berufsbildungswerk Leipzig bildet junge Menschen mit einer Hör-, Sprach- oder Kommunikationsbeeinträchtigung in anerkannten Berufen aus oder bereitet sie auf eine Ausbildung vor – in eigenen Werkstätten und in Kooperation mit Betrieben, z. B. über das Modell VAmB

Test

Damit jeder so viel Unterstützung erhält, wie er benötigt, bietet das BBW Leipzig einen „Baukasten Berufsweg“, der bereits in der Schulzeit mit BBW-Besuchen zur Berufsorientierung beginnen kann. Im Baukasten findet jeder seinen individuellen Weg aus Orientierung, Vorbereitung, Schule, Ausbildung, Hilfen und Wohnen. Als Hilfen stehen im BBW Leipzig Lernunterstützunglogopädische, sozialpädagogische oder psychologische Begleitung sowie Gebärdensprachdolmetscher, Integrationsberatung und ein theologischer Dienst zur Verfügung.