Angebote

Im Berufsbildungswerk Leipzig können junge Menschen mit einer Hör-, Sprach- oder Kommunikationsbeeinträchtigung zwischen zahlreichen Angeboten wählen. 

Sie möchten uns erstmal kennenlernen?

Darüber freuen wir uns und laden Sie herzlich zu uns ein. Über das Jahr verteilt gibt es mehrere Gelegenheiten, das BBW Leipzig kennenzulernen. Unser Tag der offenen Tür findet meistens im Frühsommer statt und an zwei Beratungstagen können Kinder und Eltern in individuellen Terminen alle Fragen loswerden. Zusätzlich bieten wir ein bis zwei Erlebnistage für Kinder, Eltern und Lehrpersonal an. Auch ganze Klassen sind bei uns im Rahmen von Klassenfahrten zur Berufsorientierung willkommen.

Was man bei uns machen kann?

Am BBW Leipzig können junge Menschen mit einer Hör-, Sprach- oder Kommunikationsbeeinträchtigung eine Ausbildung machen. Wer sich noch nicht so sicher ist, kann auch erstmal eine Erprobung machen oder in unsere Angebote zur Berufsvorbereitung reinschnuppern. Wir bieten auch eine verzahnte Ausbildung mit Betrieben (VAmB) und Weiterbildungsmöglichkeiten für Erwachsene an.

Alles inklusive

Unsere Teilnehmenden müssen sich keine Gedanken darüber machen, wo sie wohnen werden und langweilen werden sie sich sicher nicht. In unseren Internaten erfahren die jungen Menschen Hilfe und Unterstützung. Vielfältige Freizeitangebote sind für uns selbstverständlich. und Übrigens: Die Berufsschule befindet sich ebenfalls auf dem Campus des Berufsbildungswerkes. So lassen sich die praktische und theoretische Ausbildung wunderbar vereinen.

Kontakt

Frau Junge
Tel. (0341) 41 37-154

Frau Otto
Tel. (0341) 41 37-131

anfragen@bbw-leipzig.de