Berufsbildungswerk Leipzig gGmbH Förderschwerpunkt Hören, Sprache, Lernen Knautnaundorfer Straße 4 04249 Leipzig Deutschland Tel. (0341) 41 37-0

18.10.2019 20:00 bis 22:00

Konzerte am Kanal: Sjaella "Welteinklang"

Ort:
Philippus Leipzig
Aurelienstraße 54 | 04177 Leipzig

Das schwedische Wort „sjæl“, das dem A-Cappella-Ensemble Sjaella seinen Namen gibt, bedeutet Seele. Die sechs Sängerinnen des Ensembles Sjaella sind fasziniert von der skandinavischen Chortradition und ihrem vielfältigen Volksliedgut. Diese kantablen Melodien mit ihren kunstvollen Verzierungen werden in ihrem Konzert zum Impuls für eine musikalische Expedition durch Skandinavien, Island, Großbritannien, Irland und Deutschland rund um das Thema Natur.

Es sind bewegende und zeitlose Themen, die in diesem Konzert vereint ihre zentralen Platze einnehmen: der Frieden, die Wunder der Natur und die Liebe. Neuvertonungen geistlicher Texte, Gebete und Hymnen von Arvo Part, Ola Gjeilo und weiteren Künstlern unserer Zeit leiten den ersten Konzertteil ein.

Den Weg in die Natur findet das Programm mit dem Jahreszeiten-Zyklus aus Henry Purcells Semi-Oper „The Fairy Queen“ – für Sjaella neu und mit barocken sowie zeitgenossischen Elementen bearbeitet. Ein weiterer Höhe- und gleichzeitig Ruhepunkt findet sich in den Vier Geistern der Nacht aus selbigem Werk wieder, die als allegorische Figuren schließlich einen Bogen zu den geheimnisvollen Wesen der nordischen Mythologie spannen.

Der zweite Teil des Konzertprogrammes widmet sich den Volksweisen aus dem Norden Europas. Jedem Lied wird durch charakteristische Arrangements und stimmlicher Wandelbarkeit der Raum gegeben, Mysterien seines Kulturkreises zu enthüllen. In Geschichten über verlorene Liebe, Sehnsucht, eigentümliche Naturgeister und tollkühne Wagnisse zeigt sich jede Region in ihrer ganz eigenen Besonderheit.

www.sjaella.de