05.05.2022

Wahlen der BAG BBW: Tobias Schmidt als Vorsitzender bestätigt

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke e. V. (BAG BBW) hat auf ihrer Mitgliederversammlung am 5. Mai 2022 in Berlin einen neuen Vorstand gewählt.

An der Spitze des Verbands steht für die kommenden vier Jahre erneut der Hauptgeschäftsführer der BBW-Leipzig-Gruppe, Tobias Schmidt.

Der wiedergewählte Vorsitzende Tobias Schmidt möchte die Zukunft der beruflichen Rehabilitation weiter aktiv mitgestalten: „Die Weiterentwicklung der Qualitätsgemeinschaft der Berufsbildungswerke ist ein zentrales Ziel. Die zunehmend digitalisierte Arbeitswelt und veränderte Formen des Lehrens und Lernens prägen die Arbeit der BAG BBW nicht erst seit der Corona-Pandemie. Berufsbildungswerke erproben schon lange in Modellvorhaben neue Konzepte und Technologien in der beruflichen Rehabilitation von jungen Menschen mit Behinderung. Wir stellen uns auch künftig den Herausforderungen von Digitalisierungsprozessen in der beruflichen Bildung und werden dafür als Verband weitere innovative Projekte für Menschen mit Teilhabeeinschränkungen vorantreiben.

Für Fortschritte in der beruflichen Bildung insgesamt ist ein Digitalpakt 1.0 unverzichtbar. Doch im Koalitionsvertrag befindet sich dazu leider eine schmerzhafte Leerstelle. Das muss sich ändern. Wir brauchen endlich Investitionen in eine innovative Ausbildung, die den Anforderungen der digitalisierten Arbeitswelt gewachsen ist. Diese und andere Forderungen werden wir in Gesprächen mit politischen Entscheidern und in öffentlichen Stellungnahmen immer wieder auf die Tagesordnung setzen und natürlich werden wir die Arbeit der Ampel-Koalition weiter kritisch begleiten“, kündigte Tobias Schmidt an.

Im neuen Vorstand sind neben dem Vorsitzenden folgende Mitglieder vertreten:

Samuel Breisacher, CJD, Martin Bodin, BBW Reken, Roman Hanle, BBW Waiblingen, Stefan Kerk, BBW Lingen, Andreas Koch, BBW Potsdam, Walter Krug, BBW Abensberg, Herbert Lüdtke, BBW Ravensburg, Judith Freund, BBW Dresden

Von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW)
entsandte Vorstände: Janina Bessenich, CBP e. V., Mechtild Ronge, BeB e. V., Kerstin Stoye, AWO

Hintergrund

Die BAG BBW e.V. ist ein Zusammenschluss von bundesweit 51 Berufsbildungswerken. Sie sind Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation für Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderungen nach § 51 Sozialgesetzbuch, Neuntes Buch (SGB IX). Die Geschäftsstelle der BAG BBW ist in Berlin.

Pressemitteilung der BAG BBW

+493414137131Kontakt Häufige FragenVideosoffene Stellen