Berufsbildungswerk Leipzig

Herzlich Willkommen auf der Seite des Berufsbildungswerkes Leipzig mit den Förderschwerpunkten Hören – Sprache – Kommunikation!

Im Berufsbildungswerk können junge Menschen sich beruflich erproben, sich auf eine Ausbildung vorbereiten oder eine Ausbildung absolvieren. Wir sind für Menschen spezialisiert, die Einschränkungen im Hören, in der Sprache bzw. im Sprechen oder andere kommunikative Einschränkungen haben. Unser Partner ist die Agentur für Arbeit. Einen Überblick, wie wir organisiert sind, finden Sie hier. Außerdem haben wir einen Lehrlingsrat, der alle Teilnehmenden vertritt und das Leben am Berufsbildungswerk gemeinsam mit den Mitarbeitenden gestaltet.

Es gibt uns seit 1991. Bereits davor wurden in Leipzig erfolgreich Menschen mit einer Hörschädigung ausgebildet. Wir haben darauf aufgebaut und die Angebote und Leistungen weiterentwickelt.

Der Geschäftsbereich BBW ist Teil der Berufsbildungswerk Leipzig für Hör- und Sprachgeschädigte gGmbH. Diese gGmbH bildet zusammen mit der Diakonischen Leipziger gGmbH - Werkstatt für behinderte Menschen - Diakonie am Thonberg - und den beiden Inklusionsbetrieben PHILIPPUS Leipzig gGmbH und Diakonische Unternehmensdienste gemeinnützige GmbH einen Unternehmensverbund.

Kontakt zu uns

Grit Franke

Dr. Grit Franke

Leiterin Geschäftsbereich BBW

Tel. 0341 41 37-374
franke.grit@bbw-leipzig.de